Kurzanleitung für Tweeder

Der Sonntag rückt näher, das Wetter wird toll sein, sonnige 23 Grad sind angesagt.

Damit auch alles klappt, würden wir euch noch gerne ein paar Tipps geben:

1.) Elegante Kleidung ist ausdrücklich erwünscht. Solltet Ihr keinen originalen Tweed-Zwirn mehr erwischt haben, dann ist auch ein „normaler“ Anzug in Ordnung oder weißes Hemd mit Gilet. Und für die Damen ist es sowieso noch einfacher, freuen würden wir uns natürlich, wenn wir den Einen oder Anderen roten Lippenstift sehen würden.

2.) Das Fahrrad spielt zwar nur die untergeordnete Rolle, aber wenn Ihr Zugriff auf ein altes Objekt habt – umso besser!

3.) Nach der Ausfahrt beginnt der gemütliche Teil des Tages. Das Picknick! Und für ein Picknick braucht man? Richtig, eine Picknickdecke. Für den Rest sorgt das Gaumenkino, der Pock Bier und die swingigen Mehlspeisomas. Auch für eleganten Kaffee haben wir gesorgt, Michael mit seiner Mocape wird Vorort Espresso und Co. brühen.

Auch für Musik und Tanz ist gesorgt. The Lindy Cats werden uns mit Tanzmusik der Swing Dekanden verwöhnen.

 

Letzte Beiträge

Letzte Kommentare

Meta